Drucken

Yogakissen XL (12)

Meditaitons Kissen extra gross Yogainsel für bequemes Yoga

 

Das Meditationskissen XL ist ein grosses, rundes und sehr komfortables Kissen, das für alle Arten der Meditation als Hilfe für längeres Sitzen verwendet wird. Es hat einen Durchmesser von ca. 47 cm und eine Höhe von ca. 18 cm, womit es auch höher als die normalen Kissen ist. Mittels des verdeckten Reissverschlusses kann die Füllung entnommen oder nachgestopft werden.

 


Grosse Yogakissen zur Unterstützung

Im Yogashop stößt der Praktizierende auf eine Fülle an Utensilien, die er während seiner Meditationsstunden einsetzen kann. In der Regel besteht ein wesentlicher Unterschied zwischen den Artikeln im Material. Bei den aufrollbaren Decken und Matten ist die Länge des Flors immer anders und auch die Verarbeitung der einzelnen Fabrikate variiert. Häufig werden Yoga-Unterlagen aus Naturfasern gefertigt. Dazu zählt Schurwolle oder Kurz- bzw. Hochflor. Je nach Art der Erzeugung verändert sich auch das Gewicht. Gerade dieses ist von Relevanz, wenn das Textil mit auf eine Reise genommen werden soll. Die Materialien können mit einem Bezug aus Baumwolle oder einem anderen natürlichen Werkstoff versehen werden.

Dieser Bezug gibt nicht nur zusätzlichen Schutz vor Feuchtigkeit und Schmutz, ist aber auch pflegeleicht. So kann die Matte oder das Kissen auch im Freien verwendet werden. Die Hülle kann einfach in die Wäsche geworfen werden. Yoga ist heute besonders in Mode. Die Sportart hat eine lange Tradition und stammt ursprünglich aus Indien. Jedoch sind ohne das richtige Trainingsmaterial viele Übungen gar nicht erst möglich. So sollte der Praktizierende beispielsweise auf das Meditationskissen nicht verzichten. Dieses ist sowohl in runder, als auch in halbmondförmiger wie auch in eckiger Form vorhanden. Zum Transport werden in vielen Läden auch praktische Taschen und Rucksäcke angeboten.

Ganz gleich, welche Art von Yoga praktiziert wird, ein passendes Yogakissen muss vorhanden sein. Die Polsterung besteht in der Regel aus Kapok oder Dinkel. Diese Stoffe sind nicht nur feuchtigkeits- aber auch wärmebeständig und sorgen auf diese Weise für perfekten Komfort. Es ist nicht einfach, den Lotussitz auf flacher Fläche auszuführen. Daher ist die richtige Polsterung ausschlaggebend. Der Praktizierende muss entsprechend höher sitzen. Nur dann kann er seine Knie auf den Grund stemmen und ohne Rückenschmerzen nach längerer Meditationsphase wieder aufstehen. Aus diesem Grunde ist es wichtig, sich über die entsprechende Ausrüstung beraten zu lassen