Mantra Cd Inner Peace - mit Hörprobe


Mantra Cd Inner Peace - mit Hörprobe

14,75

Preise inkl. MwSt.,



Mantra Cd Inner Peace - Ani Choying Drolma

 

11070_Hoerprobe_hier.mp3

 

Eine wunderbare CD mit Musik und Mantras, gesungen von Ani Choying Drolma, einer nepalesischen Sängerin. Möge sich dein Geist beim Anhören von 'Inner Peace' dem Dharma zuwenden; möge die Dharma-Praxis zu deinem Weg werden; mögen sich auf dem Weg Verwirrungen klären; möge sich Verwirrung zu Weisheit wandeln. Das Album enthält folgende Tracks: Namo Ratna Traya Ya Om Amarani Jevan Soha Om Tare Tuttare Ture Soha Om Mani Padme Hung Ani Choying Drolma ist eine außergewöhnliche Sängerin, die besonders in Nepal sowie in der ganzen Welt bewundert wird. Ihre glasklare Stimme rührt Menschen zu Tränen, wenn sie ihre vom Meister zum Schüler seit Jahrhunderten überlieferten Lieder und Hymnen in bewegenden Melodien vorträgt. Ani Choying hat schon immer daran geglaubt, dass Nonnen nicht nur den Wunsch, sondern auch die Kraft haben, die Welt ein Stückchen besser zu machen, wenn man ihnen nur die gleiche Chancen gibt, dies zu tun. Die Arya Tara School wurde im Jahr 2000 mit dem Ziel eröffnet, Nonnen dazu auszubilden, ihren Gemeinden profesionell und humanitär bestmöglich dienen zu können. Mit deren voll entwickeltem und realisiertem Potential, so glaubt Ani Choying, werden ihre Nonnen nicht nur in der Lage sein sich selbst zu helfen, sondern auch anderen Menschen. Kurz gesagt, die Arya Tara School setzt sich zum Ziel, das Mitgefühl ihrer jungen Nonnen aktiv, effektiv, den Talenten entsprechend sinnvoll zur Entfaltung zu bringen und einzusetzen. Traditionell wird die Ausbildung der Frauen in Asien vernachlässigt, sagt Ani Choying. Die meisten Mädchen in meinem Kloster stammen aus ländlichen Gegenden. Wie auch in Tibet, Indien oder Nepal herrschen hier patriarchalische Strukturen vor, die von Frauen hauptsächlich erwarten, dass sie kochen, putzen und Kinder gebären. Selbst in Klöstern hält man sie zum Lesen tibetischer Klassiker an, statt sie in religiöser Praxis zu unterweisen; dabei können manche Mädchen nicht einmal ihren Namen schreiben. Ihre Schule unterrichtet die Mädchen in Lesen und Schreiben, Mathematik, Naturwissenschaften, medizinischen Unterweisungen in erster Hilfe und Krankenpflege sowie buddhistischer Philosophie. Um ihre Schule finanzieren zu können, hat Anila begonnen ihre Musik zu vermarkten. Seit 1997 macht sie Aufnahmen und trii vor Publikum auf und schlägt dabei eine Brücke zwischen westlicher und tibetischer Kultur und Musik. Ani Choying hat auch in Nepal große Popularität nach Erscheinen ihres Album 'Moments of Bliss' im Jahre 2004 erlangt. Hierfür wurde sie wegen dem fantastischen warmen Klang ihrer Stimme ausgezeichnet. Ein Förderer der Schule schrieb einmal: Wir waren einmal zu einem Konzert einer buddhistischen Nonne in einem 500 Jahre alten Kloster in Patan eingeladen .Wir dachten, dass dies ein einmaliges Experiment sei und nahmen natürlich die Gelegenheit wahr. Zu unserer immensen Freude trafen wir auf eine talentierte , geistreiche und freundliche Frau, die uns mit traditionellen tibetischen Liedern und Chants unterhielt. Am Ende dieses Konzerts erfuhren wir, dass diese Nonne auftrat, um ein Kloster und eine Schule für minderbemittelte Frauen und Kinder aus Nepal, Indien und Tibet zu bauen. Ihre Selbstlosigkeit und Hingabe an dieses Projekt waren so groß, dass wir einfach das Bedürfnis hatten, sie bei ihrem Unterfangen zu unterstützen.

Auch diese Kategorien durchsuchen: Neue CD & DVD, Mantra Musik, Yogaartikel NEU